IT-Administrator (m/w/d)

unbefristet, Vollzeit mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG gGmbH) betreibt in ganz Sachsen Schlösser, Burgen und Parkanlagen, die dem Freistaat Sachsen gehören. Aufgabe der SBG gGmbH ist es, die Objekte zu erhalten, sie unter Berücksichtigung von Kultur, Denkmalschutz und Geschichte zu bewirtschaften und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

  • 1st-level-Support im Bereich Userhelpdesk
  • Betreuung unserer Standorte (sachsenweit)
  • 2nd-level-Support im Bereich Diagnose und Behebung von Störungen/ Netzwerkproblemen
  • Überwachung/ Monitoring/ Dokumentation der gesamten System- und Netzwerkinfrastruktur
  • Durchführung von Änderungen/ Erweiterungen/ Umbauten/ Umzügen der Netzwerkinfrastruktur
  • Mitarbeit in IT Projekten, Steuerung externer Dienstleister
  • Überwachung/ Betrieb Datensicherung
  • Betrieb und Administration der eingesetzten TK Komponenten (Alcatel)

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossene informationstechnische Berufsausbildung, z.B. Fachinformatiker, oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Bereich
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Fundiertes IT-Basis Know-how
  • Teamorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse im Citrix-Umfeld (XenDesktop, XenMobile, Netscaler)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umfeld LAN/WAN/WLAN/VPN, Switching/ Routing
  • Erfahrung im Umgang mit Microsoft Umgebungen, ADS, SQL, Exchange, Server 2012R2-2019
  • Erfahrung in der Virtualisierung mit Hyper-V
  • Erfahrungen mit Sharepoint wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Kulturunternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Großer Spielraum an der Gestaltung und Weiterentwicklung der Serverlandschaft
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Umfeld
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Haustarifvertrag
  • Nebenleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Betriebliche Altersvorsorge, finanzielle Zuwendungen bei verschiedensten Anlässen