Mitarbeiter Verwaltung (w/ m/d)

unbefristet, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mind. 30 Stunden (Vollzeit möglich)
Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG gGmbH) betreibt in ganz Sachsen Schlösser, Burgen und Parkanlagen, die dem Freistaat Sachsen gehören. Aufgabe der SBG gGmbH ist es, die Objekte zu erhalten, sie unter Berücksichtigung von Kultur, Denkmalschutz und Geschichte zu bewirtschaften und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Der Arbeitsplatz befindet sich im Schlossbetrieb Schloss & Park Pillnitz. Einst als Sommerresidenz des Sächsischen Königshauses genutzt, ist die Anlage auch heute noch ein beliebtes Ausflugsziel für ca. 400.000 Gäste im Jahr. 

So sieht Ihr Tag bei uns aus:

  • Sicherstellen aller kaufmännischen Prozesse im Schlossbetrieb in Zusammenarbeit mit der Schlossleitung
  • Organisation des Rechnungsdurchlaufs und Abstimmung mit der Buchhaltung
  • Beschaffung von Investitionsgütern und Verbrauchsmaterial für den Schlossbetrieb
  • Überwachung der Einhaltung vergaberechtlicher und vertraglicher Bestimmungen
  • Analyse der Monatsauswertung mit dem Controlling und der Schlossleitung
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Wirtschaftsplans
  • Betreuung von und Kommunikation mit Mietern, Pächtern sowie externen Firmen (z.B. Sicherheit, Reinigungsfirmen)

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Einfühlungsvermögen in die spezifischen Erfordernisse eines Kulturbetriebs
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Zahlenaffinität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen; Erfahrungen mit elektronischer Rechnungsverarbeitung und DATEV von Vorteil
  • Freundliches, kommunikatives und kooperatives Auftreten
  • sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) 

Unser Angebot an Sie:

  • Flexible Arbeitszeiten mit Überstundenausgleich (Gleittage) 
  • Spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Kulturunternehmen
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Haustarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich sind der 24. und 31. Dezember bei uns freie Tage
  • Jährliche Sonderzahlung im November 
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Umfeld
  • Attraktive Nebenleistungen, wie Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, finanzielle Zuwendungen bei verschiedensten Anlässen